Viking Knit - Wikingerstricken: Freya-Drahtwebwerkzeug

Gestalten Sie Ihr Schmuckstück selbst mit dem Freya-Drahtwebwerkzeug


FY-WE: Freya-Drahtwebwerkzeug

 

 (Viking Knit, Wikingerstricken)

 

Das Set enthält:

Ein Ziehbrett aus grauem Kunststoff, eine gelochte Ankerscheibe, einen Webstab, eine ausführliche bebilderte Anleitung in deutscher Sprache und ein grünes Etui.

Webstab, Ösenkappe, Ziehbrett, Anleitung

22,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

*   Unser Tipp:

*   Für den schnellen Einstieg in die

*   einfache Webtechnik bieten wir

*   zusätzlich zum Webwerkzeug  

*   Schmucksets an - wir bezeichnen

*   sie auch als 'Startersets' - die bereits

*   alle Materialien und eine bebilderte

*   Anleitung mit dem zu fertigenden

*   Schmuckstück enthalten:


*   Sie können aber auch nur Materialien

*  erwerben, wie z.B.:

oder


Freya-Werkzeugset (Kit) zur Herstellung von Drahtwebschmuck wie Halsketten oder Armbänder (auch bekannt als Viking Knit oder Wikingerstricken), bestehend aus:

- dem Web- oder Strickstab aus Kunststoff (Durchmesser 10mm),

- einer runden, 10fach gelochten Ankerscheibe aus Edelstahl (ermöglicht verschiedene Gewebedichten),

- einem masssiven Ziehbrett aus robustem Kunststoff (Lochdurchmesser 4mm bis 12 mm),

- einer ausführlichen, farbig bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitung in deutscher Sprache mit umfangreichen Tabellen zur Festlegung

  der zu webenden/strickenden Länge des Drahtgeflechtes am Stab

- und einem Etui zur Aufbewahrung der Einzelteile.

 

Mit dem Ziehbrett können Webkörper für Halsketten oder Armbänder in Durchmessern von 12mm bis 4 mm hergestellt werden. Je nach angestrebtem Loch-Enddurchmesser (= Durchmesser des Schmuckstückes) können weiche Kupfer-, Aluminium- oder Stahldrähte von 0,25 mm bis 1,0mm verwendet werden.

 

Sie möchten mehr Infos über das Drahtweben?


In der dem Werkzeugset beiliegenden Anleitung finden Sie auf der Vorderseite einen Linkverweis zu unserem Tutorium, das die Herstellung eines Drahtgewebes mit vielen Fotos (per Klick vergrößerbar) noch ausführlicher erläutert.

 

Schritt für Schritt erklärt, sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder!

 

Ferner finden Sie dort einen Link zu einem Video, welches das Drahtweben anschaulich darstellt.